Projekte

Aktuelle Projekte

  • 14.2.- 14.3.2017: Flüchtlingsnothilfe an der serbisch-ungarischen Grenze
    Wir machen uns noch einmal auf den Weg. Wir sind zu dritt und nicht viele, aber vielleicht können wir ein wenig die medizinische und menschliche Not lindern. Wir werden tun, was nötig ist: heißen Tee kochen, Wunden verbinden, die durch Hundebisse und Knüppelschläge der Grenztruppen entstanden sind, Erfrierungen behandeln, zuhören, Da Sein. Nur für eine kurze Zeit – 4 Wochen.

2016